RATAPLAN - Architektur ZT GmbH

Seit 1989 arbeiten wir zusammen, seit 1993 unter dem Namen RATAPLAN. Gemeinsam verfolgen wir einen Weg in unserer Architektur, der sich in Offenheit, Vielfalt und Flexibilität widerspiegelt. Die Beweglichkeit auf die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen zu reagieren, zeigt sich in offenen Raumerlebnissen und klaren Wegeführungen. Wir begegnen jedem neuen Thema mit Interesse, vor allem sind es Bauaufgaben im Spannungsfeld des urbanen Raumes, im Weltkulturerbe und unter Denkmalschutz. In der Architektur suchen wir nach Klarheit, holen uns Inspiration durch die Besonderheiten und die Atmosphäre des Ortes, und setzen eine Intervention, die seine Potentiale verstärkt.


Team:

Rudi Fritz, Susanne Höhndorf, Gerhard Huber, Martina Schöberl, Friedel Winkler, Otto Arnold, Harald Ofner, Petra Pawliska, Markus Steinmair, Katharina Wörgötter, Erwin Zeisel.

Ehemalige MitarbeiterInnen:

S. Baumgartner, J. Blaschek, B. Diem, A. Draxl, V. Dreher, A. Dworschak, K. Ecker, P. Gruber, S. Hilgarth, W. Hoheneder, I. Ion, T. Jehle, T. Kaufmann, J. Kerschbaumer, S. Khoury, E. Klein, V. Kumer, B. Lehner, C. Lindner, M. Lorbek, G. Mair, G. Maurer, A. Morawek, M. Nowak, A. Ratajski, K. Rautter, A. Setinova, J. Thaler, A. Trojer, R. Vörös, M. Wolzt, Neda, M.-L. Wucherer.