Angewandte, Schwanzertrakt

Projektdaten

Projekt-Art:

Generalsanierung

Ausloberin:

BIG - Bundesimmobillienges.m.b.H.

Teilnehmerin:

RATAPLAN - Architektur ZT GmbH

Gemeinsam mit:

Jasmine Blaschek, Gunda Maurer, Harald Ofner, Markus Steinmair, Katharina Wörgötter

Wettbewerb:

01/2015

NF:

10.094 m²

Geladener WB:

4. Rang

Projektbeschreibung

Die klare und radikale Ordnungsstruktur des Gebäudes, die den Zeitgeist der 1960-er Jahre widerspiegelt, leistet eine geniale Grundlage für eine offene Lern- und Arbeitsstruktur in loftartigen großzügigen Raumzusammenhängen. Alle überflüssigen Schichten und Raumteilungen werden entfernt und alle brachliegenden Qualitäten des Gebäudes wieder frei gelegt, wie zum Beispiel die Rippenuntersicht der Schullerdecken. Die vorhandenen, aber auch die neuen Elemente unterstützen in ihrer Struktur die industrielle Materialität einer agilen Werkstattathmosphäre, zur künstlerischen Auseinandersetzung gesellschaftsrelevanter Inhalte.

 

Stimme des Bauherren

"Zitat des Bauherren."

© RATAPLAN
© RATAPLAN
© RATAPLAN
© RATAPLAN
© RATAPLAN
© RATAPLAN
© RATAPLAN