Kirchengasse

Projektdaten

Projekt-Art:

Umbau I Innenausbau

Auftraggeberin:

Wohn-Grafik-Atelier

Planung:

RATAPLAN - Architektur ZT GmbH

Planungsbeginn:

04/1995

Fertigstellung:

06/1996

NF:

330 m²

Projektbeschreibung

Ein in seiner großzügigen Kubatur bereits selten gewordener Hoftrakt aus der Jahrhundertwende wird zu einem Wohnatelier adaptiert. Die Räumlichkeiten bestehen aus einer zentralen, über eine Glasdecke belichtete Halle und einen umschließenden Seitentrakt.

 

Wände
Tragende Unterkonstruktion aus Stahlformrohren mit Beplankung aus 3mm warmgewalzten Stahlblechplatten, unbehandelt, oder gespachtelte und rot gemalte Gipskartonbeplankung; Glaswände aus Einscheibensicherheitsglas in Stahlkonstruktion

 

Galeriezwischendecke
Tragender Massivholzboden:  Esche 80mm, versiegelt, Unterseite sichtbar, rundum auf Stahlwinkeln aufgelagert.
Tragender Glasboden: Verbundsicherheitsglas 2 x 12mm auf Stahlunterkonstruktion
Lattenboden (Galeriegänge, Stiegenpodeste): Esche massiv

 

Stiegenkonstruktion
Unterkonstruktion aus Holzlatten verschränkt, mit Abstandshaltern.
Stufen aus warmgewalztem Stahlblech, auskragend auf Lattenunterkonstruktion geschraubt.

 

Stimme des Bauherren

"Zitat des Bauherren."

© Markus Tomaselli
© Markus Tomaselli
© Markus Tomaselli
© Markus Tomaselli
© Markus Tomaselli